Allgemein

Die erste Etappe und gleich so aufregend …

Was für ein erster aufregender Tag auf dem Salzalpensteig! Nach einem leckeren Frühstück ging es heute morgen um 9 Uhr los. Und das bei schönsten Wetter. Die Sonne schien und es war angenehm warm. Die ersten Kilometer hatten es dann auch schon in sich. Bei einer knackigen Steigung ging es im Zickzack den Berg hinauf… Weiterlesen Die erste Etappe und gleich so aufregend …

Allgemein, Trekking

Salz – was?

Gestern habe ich noch viele Fragen bekommen, was denn dieser Salzalpensteig überhaupt ist. Hier nun eine kleine Zusammenfassung 🙂 Im Frühsommer 2015 wurde der SalzAlpenSteig eröffnet. Auf 260 Kilometern führt der grenzüberschreitende Premium-Wanderweg von Prien am Chiemsee durch den Chiemgau und das Berchtesgadener Land bis nach Obertraun am Hallstätter See am Fuße des Dachsteins. Der… Weiterlesen Salz – was?

Trekking

Der Anfang vom Salzalpensteig

Was soll ich sagen? Einige wissen es ja vielleicht schon - Luna und ich sind wieder auf Tour. Eigentlich wollte ich erstmal eine Pause machen, noch immer fällt so vieles schwer durch den erlittenen Verlust. Doch ich habe gemerkt das ich eine Auszeit brauche, mal wieder eine Auszeit vom Alltag! Diesmal haben wir uns den… Weiterlesen Der Anfang vom Salzalpensteig

Pilgern, Trekking, Wandern

Zwischen Lügenbaron und Rattenfänger

Luna und ich haben es geschafft! Unser erstes großes Etappenziel Hameln haben wir nun erreicht. Wenn auch bisschen später als gedacht. Aber wie sagt man so oft: Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt 😉 Für die heutige Etappe von Bodenwerder bis nach Hameln hatte Luna auch noch tierische Begleitung. Dackel-Dickkopf Mina war… Weiterlesen Zwischen Lügenbaron und Rattenfänger

Pilgern, Trekking, Wandern

Einsamkeit wir kommen!

Was für aufregende erste Etappen unseres Mammutprojekts Richtung Norwegen! So ein bisschen verrückt sind wir ja schon! Nachdem wir am Donnerstag unsere erste Etappe mit Hürden gemeistert hatten, gab es am Freitag auf dem geplanten Weg kein durchkommen mehr. Bäume versperrten uns weiter den Weg. (Der Muskelkater in den Beinen trug auch ein klein wenig… Weiterlesen Einsamkeit wir kommen!

Allgemein, Pilgern, Trekking, Wandern

Vom Regenmacher zum Kletterheini

Was für ein erste Etappe Richtung Norwegen! So hab ich mir das ehrlich gesagt nicht vorgestellt. Bei Sonnenschein ging es gestern morgen los - leider war ich noch nich ganz aus dem Dorf raus, da gab es dann feuchte Sonnenstrahlen in Form von Dauerregen. Aber wie solls bei mir und Luna auch anders sein? Irgendwie… Weiterlesen Vom Regenmacher zum Kletterheini

Allgemein, Pilgern, Trekking

Luna goes to Norway

Ziemlich lange habe ich mich hier nun nicht mehr gemeldet. Auf meiner großen Reise letztes Jahr Richtung Spanien habe ich gemerkt, das ich mal komplett ohne den ganzen Technik-Kram auskommen muss. Einfach mal back to the roots sozusagen 🙂 Ich möchte auch nicht viel auf diese Reise eingehen - außer das sie einfach zur rechten… Weiterlesen Luna goes to Norway

Jakobsweg, Pilgern, Trekking

Das Ende vom Mosel-Camino

Die ersten beiden Tage auf dem Mosel-Camino waren ja schon sehr aufregend. Haben wir doch schon irgendwie viel gesehen und viel erlebt! Koblenz ist auch mit Hund eine Reise wert, die Landschaft auf dem Weg einfach nur wundervoll. Den dritten Tag auf unserer Wanderung haben wir mit einem reichlichen Frühstück direkt an der Mosel begonnen.… Weiterlesen Das Ende vom Mosel-Camino

Ausrüstung

Die Suche nach dem passenden Zelt ist wie …

... wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Ich kann euch gar nicht mehr sagen, wie viele Stunden ich im Netz und in Outdoorläden verbracht habe, um ein geeignetes  Zelt für Luna und mich zu finden. Foren wurden durchstöbert und "Expertenmeinungen" eingeholt. Doch irgendwann raucht einem einfach nur noch der Kopf und man weiß… Weiterlesen Die Suche nach dem passenden Zelt ist wie …

Trekking

Zwischen Sandsteinhöhlen und Spuren der deutschen Vergangenheit

Gestern hatten Luna und ich einen schönen Wandertag rund um Blankenburg im Harz. Im Schlepptau hatten wir diesmal Luna's besten vierbeinigen Freunde und damit ich nicht ganz alleine mit der Horde Hunde los musste, hab ich mir auch noch Unterstützung dazu geholt 😉 Los ging die ca. 22 Kilometer lange Tour an der Burg Regenstein.… Weiterlesen Zwischen Sandsteinhöhlen und Spuren der deutschen Vergangenheit