Allgemein

Dem Alltag entfliehen

Luna und ich haben gestern mal wieder den Alltag für kurze Zeit hinter uns gelassen, haben die Rucksäcke gepackt und sind rauf zum Brocken – der höchste Berg bei uns im Harz!
Da wir beide nicht 0815 sind, haben wir auch nicht den 0815 Weg gewählt 🙈 Das hieß einfach mal über Felsen klettern und sich so richtig auspowern! Vorbei ging es an felsigen Steinwänden, urigen Bachläufen und über Holzbohlen immer weiter rauf. Gingen bzw. Kletterten wir zuerst durch dichte Wälder, wurde es irgendwann lichter und man hatte eine überrangende Aussicht! Als wir oben ankamen, habe ich zwar nach einem Sauerstoffzelt geschriehen, aber die Aussicht von da oben lässt all das ganz schnell wieder vergessen! Ein bisschen war es wie in Finesterra – man sitzt da oben und lässt die „Reise“ Review passieren. Klar das gestern war nur eine Tageswanderung, aber das Gefühl war das gleiche! Einfach nur die Aussicht genießen und sich über den Moment freuen! Gerade diese kleinen Auszeiten tun unendlich gut vom Alltag. Einfach mal raus und „frei sein“. Gerade da kann man gut nachdenken und bekommt vielleicht eine andere Sichtweise. Als ich am Ende vom Jakobsweg war, habe ich geschrieben, das der eigentliche Weg erst jetzt beginnt. Ich habe das Gefühl gerade jetzt bin ich am rotieren und überlegen welchen Weg ich gehe – gar nicht so einfach. Gerade beruflich bin ich derzeit viel am grübeln! Soll ich an meinem Traum festhalten und diesen neuen Schritt gehen oder doch lieber auf bekannten Wegen laufen und vielleicht den Traum einfach wieder in die Ecke schieben und verstauben lassen? Eine schwere Entscheidung…Aber auch das werden Luna und ich gemeinsam schaffen

https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/14333556_530814680440463_8689531680431580103_n.jpg?oh=a89f2a815b5f3d4d5859fbcbc6630ee9&oe=589D81DF

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s